Tipps und Wetter

Noch nie gepaddelt?

Keine Sorge, unsere klassischen Leihboote und Kanutouren sind grundsätzlich auch für Anfänger konzipiert. Alle Teilnehmenden erhalten vor Beginn der jeweiligen Tour von uns eine ausführliche Paddeleinweisung. Unsere TourenbegleiterInnen sind  junge ausgebildete Personen, die selbst sehr viel Spaß am Paddeln und im Umgang mit anderen Menschen haben. Sie gewährleisten mit viel Engagement den reibungslosen Ablauf der Kanutour und stehen unterwegs für Fragen und Hilfestellungen gerne zur Verfügung.
 

Wie ist das mit dem Wetter?

Wetterfrosch

Manchmal werden Bedenken hinsichtlich einer verregneten Kanutour geäußert. Nach unserer langjährigen Erfahrung kommen aber Tage mit echtem Dauerregen nur sehr selten vor. Bei uns im Weserbergland gibt es einen bekannten Ausspruch: “Morgengäste bleiben nicht lange” - soll heißen - “Wenn’s morgens regnet, klart’s vormittags auf”.
Eine Mischung aus Sonne, Wind und einzelnen Regenschauern steht bei richtiger Kleidung einer tollen Kanutour nicht entgegen!

WetterOnline
Das Wetter für
Hannover

 

WetterOnline
Das Wetter für
Weserbergland

 


 

 

Kann Paddeln gefährlich sein?

Paddeln ist ein sicheres Freizeiterlebnis, wenn einige Grundregeln beachtet werden. So sind z.B. Wehranlagen grundsätzlich nicht zu befahren und bei Hochwasser sollte eine geplante Kanutour verschoben werden. Wir empfehlen allen TeilnehmerInnen das Tragen von Schwimmwesten! Bitte beachten Sie die Hinweise unserer Paddeleinweisung und/oder Tourenbegleitung.
 

Was ist beim Gewässerschutz zu beachten?

Alle TeilnehmerInnen erhalten vor der jeweiligen Tour Infos zum Thema Umwelt- und Naturschutz. Mit dem Kanu wird oft in komplexe und sensible Ökosysteme eingedrungen, deren Beeinträchtigung durch ruhiges und richtiges Verhalten vermieden werden sollte.
Daher verzichten auch wir gerne auf “Gröl- und Sauftouren".
 

Wie ist das mit dem Personenrücktransfer?

Ganz einfach! Sie stellen bereits bei der Anfahrt ein Fahrzeug am Ziel Ihrer Tour für Ihre Rückfahrt ab. Gern organisieren wir auch Ihren Rücktransfer mit preiswerten “Öffis” oder örtlichen Taxenunternehmen.
 

Was sollte ich immer zu einer Kanutour mitbringen?


- witterungsgerechte Kleidung
- komplette Garnitur zum Wechseln + Handtuch
- Kopfbedeckung
- Sonnencreme
- evtl. Brillenbänder
- ein funktionstüchtiges Handy
- ausreichend Mineralwasser in PET-Flaschen

 

 

 

paddeln & events

Tel.  05042 / 7470
info@paddeltouren.de